Da wir viel in der Umgebungspflege im Einsatz sind, ist es für uns wichtig, den richtigen Umgang mit Geräten zu wissen. Vor allem der Umgang mit der Motorsäge ist nicht einfach und kann auch gefährlich sein. Kurz vor Weihnachten, im Dezember 2020, besuchten Tim Aeberhard und Daniel Merle in Alpnach bei der Firma WaldSchweiz einen 2-tägigen „Motorsagenhandhabungs-kurs“.

Nach kurzer Einführung ging es direkt los: Wir lernten den richtigung Umgang mit der Motorsäge und die Regeln von Arbeitssicherheit bis zur Gesundheitsschutzes. Bei einfachen Arbeiten an liegenden Bäumen sowie Absägen an Büschen, sowie leichteren Umgebungsarbeiten wurde uns alles Wichtige durch den Profi gezeigt.

Hier ein paar Impressionen…

 

Wir sind somit auf dem neusten Stand und bilden uns immer weiter.